Organisation

Die Leistungserbringer, die Krankenversicherer und die Kantone haben am 18. Januar 2008 in Bern eine gemeinnützige Aktiengesellschaft gegründet, um in Zukunft die Tarifstruktur in den Spitälern zu vereinheitlichen und damit auch für die Patienten übersichtlicher und transparenter zu machen. Damit werden jene Postulate umgesetzt, welche im revidierten Krankenversicherungsgesetz verankert wurden.


Das Verwaltungsratspräsidium der SwissDRG AG wird durch Regierungsrat Dr. Christian Rathgeb wahrgenommen.


Sitz der Gesellschaft

Die SwissDRG AG hat ihren Sitz in Bern.


Geschäftsführer

Privatdozent Dr. med. Simon Hölzer

Gesundheitsökonom, Facharzt für Allgemeinmedizin


Aktionäre der SwissDRG AG

  • Schweizerische Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK)
  • H+ Die Spitäler der Schweiz
  • santésuisse Die Schweizerischen Krankenversicherer
  • Medizinaltarifkommission UVG, MV/IV (MTK)
  • Vereinigung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte (FMH)


Statuten

Lesen Sie hier die vollständigen Statuten der SwissDRG AG.

PDF: Statuten
Stand: 01. Juli 2009