TARPSY

Der Bundesrat hat die Einführung von TARPSY 1.0 per 01. Januar 2018 genehmigt. Die Tarifstruktur deckt alle stationären Leistungsbereiche der Erwachsenen-, Kinder- und Jugendpsychiatrie. In der Kinder- und Jugendpsychiatrie wird jedoch die tarifarische Anwendung frühestens ab 1. Januar 2019 für alle verbindlich eingeführt.


Organisationsstruktur TARPSY

Einen Überblick zur Organisationsstruktur gibt das Organigramm.

PDF: Organigramm

Stand: 03. Januar 2018


Die Definition der grundlegenden Aspekte für die Anwendung der Tarifstruktur in der stationären Psychiatrie TARPSY werden in den Kern- und Arbeitsgruppen der SwissDRG AG erarbeitet.


Das Wichtigste zu TARPSY


Weitere Informationen

Informationen zu den Messinstrumenten:

ANQ Nationaler Verein für Qualitätsentwicklung in Spitälern und Kliniken



Kontakt

Dr. Eva Spring

Projektleitung TARPSY

E-Mail: tarpsy@swissdrg.org

Tel.: 031 310 05 50