Home

Suche

Anfragen und Klarstellungen zur SwissDRG Tarifstruktur

1. Technisch-inhaltliche Fragen zum Grouper und zur Tarifstruktur (Fallpauschalenkatalog und Definitionshandbuch) bzw. deren Erstellung werden direkt von der SwissDRG AG innerhalb von 5 Arbeitstagen beantwortet und - soweit nicht bereits anderweitig dokumentiert - auf der Website (FAQs) publiziert.
E-mail: info@swissdrg.org

2. Für die Beantwortung von Anwendungsfragen zu SwissDRG sind in erster Linie die Partnerorganisationen (H+, santésuisse, GDK, FMH, MTK/ZMT) zuständig.

Die Eingabe der Anfragen hat grundsätzlich immer durch eine der unten aufgeführten Organisationen zu erfolgen. Die einreichende Organisation formuliert auf Basis der Anfrage einen Lösungsvorschlag.

Berechtigt zur direkten Anfrage sind folgende Organisationen:

    * H+, IGGH-CH, FMH
    * santésuisse, ZMT / MTK
    * GDK
    * SBK
    * BAG
    * BFS
    * Patienten- und Versichertenorganisationen
    * Preisüberwachung und Datenschützer

Bitte nutzen Sie folgendes Formular.

Die SwissDRG AG organisiert die Beantwortung vollständig eingereichter Anfragen durch die Vertretungsorganisationen nach Möglichkeit innerhalb von 30 Tagen. Die Fragen zu den Anwendungsmodalitäten leitet die SwissDRG AG an den „Ausschuss Anwendungsmodalitäten“ weiter.
Der „Ausschuss Anwendungsmodalitäten“ behandelt die Fragen und beurteilt sie anhand der bestehenden Regeln. Klarstellungen dürfen keine Änderungen der Abrechnungsregeln implizieren.


Klarstellungen werden nach erfolgter Beschlussfassung auf www.swissdrg.org in den Sprachen D/F/I veröffentlicht.

 


zurück

copyright by SwissDRG  - Impressum  -  created by mesch.ch